Ereignisbasierte E-Mail-Angriffe

Hacker lieben es, aus aktuellen Ereignissen Kapital zu schlagen und unsere schlimmsten Ängste auszunutzen. Die COVID-19-Krise hat eine Flut von E-Mail-Angriffen gegen Verbraucher und Unternehmen ausgelöst, weshalb es unabdingbar ist, Ihre Anwender aufzuklären und Ihre Sicherheitsmaßnahmen gegen eingehende Bedrohungen zu verstärken.

Wie Vade Secure auf COVID-19 reagiert

In dieser Zeit der globalen Krise fühlen wir uns bei Vade Secure zutiefst verantwortlich, auf unsere eigene Weise zur wirksamen Bewältigung und Eindämmung der Pandemie beizutragen. Wir haben schnell an der Einführung einer neuen Funktion gearbeitet, um beim Kampf gegen die COVID-19-E-Mail-Bedrohungen zu helfen.

Aktuelle Ereignisse in Vade Secure for Microsoft 365

COVID-19-Phishing-E-Mails überschwemmen Unternehmen und machen es den Anwendern schwer, legitime COVID-19-Kommunikation zu identifizieren. Um unseren Partnern einen besseren Einblick in die auf COVID-19 bezogenen Bedrohungen zu geben, die durch die E-Mails ihrer Kunden übertragen werden, bietet Vade Secure for Microsoft 365 jetzt eine Aktuelle Ereignisse.

Mit Aktuelle Ereignisse können Betreiberlösungsanbieter alle COVID-19-E-Mail-Bedrohungen sehen, die von Vade Secure erkannt werden. Darüber hinaus können Betreiberlösungsanbieter die E-Mail im Posteingang des Anwenders wieder herstellen, falls legitime Kommunikation fälschlicherweise falsch eingeordnet wurde. Dies gewährleitet, dass wertvolle Mitteilungen nicht übersehen werden.

COVID-19 Phishing-E-Mails

Wichtige Branchen wie das Gesundheitswesen, die Regierung und das Bildungswesen stehen bei der Krise an vorderster Front. Gezwungen, schnell innovativ zu sein und Lösungen für das Undenkbare zu finden, werden sie sowohl mit Phishing-E-Mails gezielt angegriffen als auch imitiert.

Da die Mehrheit der Unternehmen zur Telearbeit übergegangen ist, wurden die Arbeitnehmer in eine neue Lebensweise gedrängt. Der Druck, das Familienleben mit der Arbeitszeit in Einklang bringen zu müssen, hat Hackern neue Möglichkeiten eröffnet. Die Arbeitnehmer laufen Gefahr, durch die Hektik zu Hause abgelenkt zu werden. Die Möglichkeit, von einer alarmierenden COVID-19-E-Mail überrascht zu werden, könnte leicht dazu führen, einen Fehler zu begehen.

Als Betreiberlösungsanbieter ist es unabdingbar, dass Sie Ihre Mitarbeiter und Ihre Kunden über die neuesten Phishing-Bedrohungen aufklären. Vade Secure hat eine Vielzahl von Phishing-Ressourcen und -Tools zusammengestellt, die Ihren Mitarbeitern und Ihren Kunden helfen, COVID-19-Phishing-E-Mails und andere auf Ereignissen basierende E-Mail-Bedrohungen zu erkennen.